Ammerseepfad 2016

Die Infotafel

Es gibt eine neue Infotafel am Dampfersteg Riederau im Rahmen des Projektes „Ammeseepfad“.

Bereits vor geraumer Zeit haben wir im Verschönerungsverein Riederau 1902 e. V. (VVR) beschlossen, die alte Infotafel am Ammersee zu erneuern.

Der Zahn der Zeit hat deutliche Spuren an der alten Tafel hinterlassen:

 

 

 

 

 

 

Da die Tafel neben der optischen Überarbeitung auch eine inhaltliche Erneuerung brauchte gab es Anfang 2013 erste Gespräche mit Christian Niederbichler und Franz Wimmer von der => Ramsar-Gebietsbetreuung Ammersee. Anfang 2014 kam über die RAMSAR-Gebietsbetreuung der Kontakt zum Projekt „Ammerseepfad“ und Markus Blacek zustande. Mit dem Projektträger => Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landesverband Bayern e.V. im Rücken soll beim „Ammerseepfad“ eine Reihe von Informationstafeln rund um den Ammersee erstellt werden. Im Projekt untereinander verknüpft werden die Tafel Informationen über den Ammersee als Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung (Ramsar) und als Gebiet mit hoher Biodiversität geben.

Wir haben uns dafür entschieden, die Erneuerung der Tafel im Rahmen einer Patenschaft als Projektpartner beim „Ammerseepfad“ durchzuführen. Dadurch ist die Einbindung in ein professionelles Informations-/Bildungskonzept und durch die Unterstützung von behördlicher Seite gewährleistet (z. B. der Schlösser und Seenverwaltung und der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Landsberg).

In der Jahresmitgliederversammlung 2015 wurde vom VVR beschlossen, das Projekt finanziell zu unterstützen und damit als Träger die Konzeption und Errichtung der neuen Tafel zu gewährleisten. Im Dezember 2015 haben wir einen Anteil von 900 Euro an den Projektträger SDW überwiesen. Nachdem wir alle Genehmigungen erhalten haben konnte die Infotafel dann Mitte August 2016 mit freundlicher Hilfe des Bauhofs der Marktgemeinde Dießen errichtet werden.

Die neue Tafel:

 

Die Vorstellung der neuen Tafel erfolgt am Sonntag, den 23.10.2016, um 14:00 Uhr am Dampfersteg in Riederau.

Die offizielle Eröffnung des gesamten Ammerseepfades fand am 19.09.2016 gemeinsam mit Herrn Dr. Christoph Goppel und dem SDW im Raistinger Bauernmoos statt.

Die Dokumentation und die inhaltliche Verknüpfung finden Sie unter => www.ammerseepfad.de .

Einige Presseberichte zum Ammerseepfad:

Merkur Online 06.03.2015 Lehrpfad rund um den Ammersee
Süddeutsche Zeitung 12.06.2015 Mit Argusaugen
Landsberger Tagblatt 31.07.2015 Ammerseepfad – Schilfrohr ist begehbar
Ammersee Kurier 17.08.2016 Naturvielfalt rund um den See
Landsberger Tagblatt 18.08.2016 Filigrane Luftwesen auf dem Drehwürfel
Süddeutsche Zeitung 24.08.2016 Lehrpfad am Ammersee – Schleifen, lesen, verstehen
Landsberger Tagblatt 16.09.2016 Specht und Pappel erzählen vom Ammersee
Ammersee Kurier 27.09.2016 Natur: Man sieht nur, was man weiß
Merkur Online 14.10.2016 Der Ammerseepfad ist fertig

 


© Verschönerungsverein Riederau 1902 e. V. / info [at] vvr.riederau.net / Stand: 24.11.2019, Vers. 3.00.0